SEO-Lexikon

     - Index Buchstaben -
A B C D
E
F
G H I J K L
M N O P Q R
S T U V W X
Y Z    
Valid HTML 4.01 Transitional

SEO Lexikon - Buchstabe E

Eintragungsdienst / -Service
Es gibt immer mehr Eintragungsdienste/-service welche die URL einer Homepage in Webverzeichnisse und Suchmaschinen anmelden um damit eine bessere Linkpopularität zu erzielen. Grundsätzlich ist nichts dagegen einzuwenden wenn der angebotene Service wirklich seriös durchgeführt wird. Vielmals reicht aber schon wenn man die URL und eine kurze Beschreibung und eine eMail-Adresse für das Bestätigungsmail sowie einen gewissen Geldbetrag bereitstellt und schon wird die Seite auf einer Anzahl Webkatalogen eingetragen. Der Nachteil dabei ist oft, dass dadurch die Seite immer mit dem selben Text und in einer beliebigen Kategorie des Webkatalog eingetragen wird die keine Themenrelevanz mit der eingetragenen Homepage aufweist. Durch den selben Text besteht die Gefahr dass der Eintrag als Doublicate Content angesehen wird und von den Suchmaschinen unbeachtet bleibt.
Wenn die Eintragung vollautomatisch von einem Programm durchgeführt wird und somit in einem kurzen Zeitraum erfolgt, besteht zudem das Risiko dass die eingetragene Seite damit eine unnatürliche LinkvermehrungLink intern aufweist welches sich negativ auswirken kann.
Wenn ein solcher Service in Beanspruchung genommen wird, so ist dies mit der nötigen Vorabklärung zu machen um nicht eine böse Überraschung zu erhalten.

Eintragungssoftware für Webkataloge
Es werden Programme angeboten um sich automatisch oder halbautomatisch bei Webkatalogen und Linkverzeichnissen anzumelden bei dem Standardfelder automatisch ausgefüllt werden. Dabei ein ein bis je nach Komplexität der Software mehrere Beschreibungstexte hinterlegt werden damit möglichst kein Doublicate Content entsteht. Der Nachteil dabei ist nur, dass auch eine Anzahl unterschiedliche Texte geschreiben werden damit es funktioniert, die Hauptarbeit wird damit nicht durch das Programm abgenommen und die Gefahr dass nur 5 - 10 Texte hinterlegt werden und somit doch ein Doublicate Content produziert wird ist wieder gegeben.

Expertenseiten
Beim Hilltop -Algorythmus für Suchmaschinen wurden Expertenseiten definiert welche für Besucher einen hohen Stellenwert aufweisen, da diese auf andere Webseiten verweisen die weitere Informationen zu einem Thema liefern die für einen Besucher interessant sind. Die Expertenseiten verfügen über zahlreiche, mindestens jedoch 5 externe Link welche auf andere Seiten verweisen die weitere Informationen zum selben Thema enthalten. Die Seiten auf die verlinkt werden müssen jedoch unabhängig zur linkgebenden Seite sein.
Um die Unabhängigkeit zu ermitteln werden folgende 3 Punkte berücksichtig:
1.) Die ersten 3 Blöcke der IP-Adresse auf der die Seite gehostet ist dürfen nicht identisch sein.
2.) Der rechte Teil einer Domain darf nicht identisch sein. Die Subdomain oder Domain eines anderen Landes wird dabei nicht berücksichtigt. Weine.com, Weine.net und Weine.de werden dabei als zusammengehörend angesehen.
3.) Die Beziehungen/Verlinkung zwischen den Internetpräsenzen wird überprüft um vor allem Linktauscher zu erkennen. Verlinkt Seite 1 auf Seite 2 und Seite 2 wieder zurück auf Seite 1 wird der Link gewertet da diese Seiten eine Beziehung haben.
Verlinkt Seite 1 und Seite 2 auf Seite 3 wird der Seite 3 "unterstellt ", dass diese ebenfalls eine Beziehung zu Seite 1 und 2 unterhält da diese offensichtlich in einer Beziehung zu einander stehen.

Alle Seiten welche die Kriterien erfüllen und einen bestimmten Schwellenwert erreichen werden als Expertenseiten eingestuft. Aus der Vielzahl der Expertenseiten werden nach einem ähnlichen Prinzip zu einem passenden Thema eine AutoritätsseiteLink intern bestimmt.


TopGo to top