Marketinglexikon

      - Index Buchstaben -
A B C D E F
G H I J K L
M N O P Q R
S
T
U V W X
Y Z        
Valid HTML 4.01 Transitional

Tandemspot
Zwei oder mehr Spots mit identischer oder sich ergänzender Werbebotschaft, die kurz aufeinanderfolgend innerhalb eines Werbeblocks ausgestrahlt werden, um die Werbewirkung zu erhöhen. (Reminder!)

Target Costing
Target Costing beinhaltet die Umkehrung des traditionellen Kalkulationsschemas. Ausgangspunkt für die Kalkulation sind der Kundennutzen und der am Markt durchsetzbare Marktpreis. Auf Basis der Kundenvorstellungen und der Wettbewerbssituation werden Zielkosten für Produktion, Konstruktion und Entwicklung ermittelt. Es gilt, mit dem Ressourceneinsatz den gewünschten Produktwertrelationen des Kunden zu entsprechen. Die Zielkosten haben Vorgabecharakter, bringen die Priorisierung von Kundenanforderungen zum Ausdruck und dürfen nicht überschritten werden. Es handelt sich um einen marktorientierten Kalkulationsansatz, der die Wettbewerbsfähigkeit des eigenen Produktes stärken soll.

Teaser
Allgemein die Bezeichnung für ein Werbeelement um die Aufmerksamkeit zu steigern, wodurch das Interesse geweckt werden soll. bei Produkten die Männer ansprechen sollen erfolgt dies z.B. mittels einer leicht gekleideten Dame.

Telefonmarketing
Unter Telefonmarketing versteht man den direkten, persönlichen Kontakt mit selektierten Personen über das Medium Telefon. Es ist ein Teil des persönlichen Verkaufs, bei dem man sich der kundenbezogenen Kommunikation mittels des Telefons bedient und sowohl den reinen Telefonverkauf als auch die telefonische Übermittlung von Informationen umfasst.

TeleWeb-Verkauf
Beim TeleWeb-Verkauf handelt es sich um eine Kombination aus Internet- und Telefon-Verkauf. Der Einstieg in den TeleWeb-Verkauf erfolgt über eine Internet-Seiten, wobei über einen speziellen Button telefonische Beratung/Erklärung angefordert werden kann. Der Webseiten besucher kann seine Telefonnummer angeben und umgehend erhält er einen Anruf der Informationszentrale des Anbieters.

Testimonial
Von einem Käufer abgelegte Aussage, wie er mit einem Produkt zufrieden ist. Dies kann durch bekannte Persönlichkeiten (Celebrity Testimonial) oder Normalverbraucher (Real People Testimonial) erfolgen. Testimonial-Inserate - meist mit Porträt-Fotos versehen - werden oft auch bei politischen Kampagnen (Wahlen und Abstimmungen) verwendet, wo Opinion leaders und Vertrauenspersonen eine Kurzaussagen machen.

Tombstone Anzeige
Eine schmucklos gestaltete Textanzeige mit viel Weissraum. Beschränkt sich inhaltlich auf möglichst knapp formulierte Fakten wie neues Geschäftsleitungsmitglied, Zusammenschluss, neue Partnerschaft, neue Niederlassung u.s.w.

Transaktionskostentheorie
Ansatz, der die Effizienz alternativer Beherrschungs- und Überwachungsmechanismen zur Steuerung von Transaktionen in Abhängigkeit von deren Merkmalen erklären will. In Verbindung mit Verhaltensannahmen über die Transaktionspartner (beschränkte Rationalität und Opportunismus) und Annahmen über die Umwelt (Unsicherheit/Komplexität und Anzahl der Transaktionspartner) verursachen Transaktionen unterschiedliche Transaktionskosten. Es wird der Koordinationsmechanismus mit den geringsten Transaktionskosten gewählt.

Trend-Scouting
Marktforschungsmethode, bei der gegen Entgelt Zielgruppen-Mitglieder (Trend Scouts) melden, was in der Zielgruppe (Szene) im Trend liegt. Die ausgewählten Trend Scouts müssen akzeptierte Mitglieder der Szene sein und über gute Kontakte in der Zielgruppe verfügen.

TSP
Tausend-Seher-Preis (bei Fernsehwerbung). Gibt an, wie hoch die Kosten sind, um 1.000 verschiedene Personen in der Zielgruppe zu erreichen. Der TSP ist ein Massstab für die Rentabilität, Preiswürdigkeit und Wirtschaftlichkeit eines gewählten Werbemediums für eine Kamagne.


Top